Das Traufblech

Zwischen der Dachkante und der Regenrinne, befindet sich oft eine Lücke beziehungsweise ein Spalt. Sobald es regnet, kann es – je nach Konstruktion, Winkel und Beschaffenheit der Dachkante – dazu kommen, dass das Regenwasser unter die Dachkante läuft und es somit nicht der Regenrinne entlang nach unten rinnt. Die Folge sind Wasserschäden im und unter dem Dach sowie nasse Fassaden. Diese Folgen lassen sich jedoch mit der Montage eines Traufblechs einfach und vor allem unkompliziert vermeiden. In diesem Beitrag sollen Ihnen der genaue Zweck des Traufblechs, die verschiedenen Arten und Materialien nähergebracht werden.

Wann ist ein Traufblech erforderlich?

Wie einleitend bereits erwähnt, ist das Anwendungsgebiet des Traufblechs relativ leicht erklärt. Das Traufblech verlängert in gewisser Weise das Dach und sorgt dafür, dass das Regenwasser dem Traufblech entlang unmittelbar in die Regenrinne läuft. Dadurch wird verhindert, dass das Wasser unter das Dach über die Fassade läuft.

Die nachfolgende Grafik zeigt dir, wo das Traufblech hinkommt beziehungsweise wo es montiert wird. Die 5-Schritt-Anleitung zur Montage des Traufblechs zeigt Ihnen übrigens in einfachen Schritten, wo und vor allem wie das Traufblech angebracht werden muss.

Natürlich sind Traufbleche nicht nur für Wohngebäude relevant, sondern ebenso auch für Gartenhäuser, Carports, Garagen oder Hundehütten.

Die Antwort auf die Frage, wann ein Traufblech erforderlich ist, hängt von der Bauweise des Dachs ab. Wurde bereits die Regenrinne so angebracht, dass ein unterlaufen des Dachs beziehungsweise der Dachziegel nicht möglich ist, benötigen Sie kein zusätzliches Traufblech. Vor allem in Gebieten mit erhöhtem Niederschlag (Mittel- und Süddeutschland; Mittel- und Westösterreich; Mittel- und Südschweiz) sollte darauf geachtet werden, dass die Dächer dicht sind und das Regenwasser ungehindert in die vorgesehene Regenrinne abfließen kann.

Aus welchem Material soll das Traufblech bestehen?

Traufblech wird im Wesentlichen in drei Materialien angeboten:

  • Aluminium
  • Titanzink
  • Kupfer

Die unterschiedlichen Materialien haben keinen Einfluss auf die Funktionalität des entsprechenden Traufblechs. Der wesentliche Unterscheid besteht lediglich in der Reaktion der Materialien auf den Regen, Stichwort „Oxidation“.

Wird das Traufblech ausschließlich zu funktionalen Zwecken - ohne ästhetischen Gründen – montiert, kann sowohl auf Aluminium, Titanzink oder Kupfer gegriffen werden.
Nach mehrmaligem Regen bildet sich auf dem unbeschichteten Aluminium eine Schutzschicht (Patina), wodurch das anfangs glänzende Traufblech matt wird.

Bedingt durch die Witterung, bilden sich bei Titanzink zunächst deutlich erkennbare Flecken, welche mit der Zeit verschwinden und einheitlich das Traufblech stumpf-grau färbt.

Traufbleche aus Kupfer reagieren im Wesentlichen genauso, wie 1, 2 und 5 Cent Münzen – sie oxidieren und bilden nach längerer Zeit eine grünliche Patina – ähnlich wie bei der Freiheitsstatue in New York.

Somit bleibt lediglich festzuhalten, dass Sie, sofern das Traufblech auch ästhetischen Ansprüchen standhalten soll, zu Aluminium greifen sollten. Da das Traufblech in den meisten Fällen ohnehin nicht wirklich sichtbar ist, können Sie bei der Auswahl durchaus Ihren Blick (ausschließlich) auf den Preis richten.

Welchen Winkel muss das Traufblech haben?

Traufblech Skizze
Einfache Skizze eines Traufblechs

Der Winkel des Traufblechs hängt vom Winkel des Dachs beziehungsweise der Dachbohle ab. Beim Kauf ist natürlich einerseits der Winkel wichtig, andererseits aber auch die Länge der einzelnen Seiten sowie der Abkantung.

Biber-Carport24 bietet auf Amazon eine übersichtliche Tabelle an, die es Ihnen erlaubt, einfach und unkompliziert das für Sie passende Traufblech zu bestellen. Damit Sie allerdings wissen, welche Maße Sie benötigen, müssen Sie im Vorfeld natürlich das Dach entsprechend vermessen.

Die Seite Alpha liegt auf der Dachbohle auf und wird dort mit entsprechenden Dachpappnägeln befestigt.
Beta sollte die Länge zwischen Dachkante und Regenrinne haben.
Gamma ist bei diesem Hersteller entweder 1cm oder 1,5cm lang. Hier müssen Sie lediglich nachmessen, welche Länge dieses Teil haben sollte.
Der Winkel der Dachtraufe ergibt sich, wie bereits erwähnt, aus dem Winkel zwischen Dach(bohle) und Regenrinne. Bei Biber-Carport24 können Sie einen Winkel von 120° oder 135° wählen.

Nachdem Sie die benötigten Maße haben, können Sie mit Hilfe der nachfolgenden Tabelle ganz einfach das für Sie passende Modell bestimmen. Die linke Spalte (19-1 bis 19-10) beinhaltet die Modellnummer mit den entsprechenden Maßen, welche Sie der nachfolgenden Spalten entnehmen können. 

Alpha

Beta

Gamma

Winkel

19-1

7 cm

2 cm

1 cm

120°

19-2

5 cm

10 cm

1.5 cm

135°

19-3

7 cm

11.5 cm

1.5 cm

135°

19-4

8 cm

15.5 cm

1.5 cm

135°

19-5

9 cm

21 cm

1.5 cm

135°

19-6

22 cm

9.5 cm

1.5 cm

120°

19-7

10 cm

5 cm

1.5 cm

135°

19-8

15.5 cm

8 cm

1.5 cm

135°

19-9

15.5 cm

8 cm

1.5 cm

135°

19-10

19 cm

12.5 cm

1.5 cm

135°

Wie viel kostet ein Traufblech?

Prinzipiell ist Traufblech relativ günstig. Der Preis hängt neben der Qualität auch von den Maßen und dem Material ab.

Das von Biber-Carport24 angebotene Traufblech ist relativ kostengünstig. Sie können es bereits ab etwas unter vier Euro kaufen. Je nachdem, wie breit es ist (1 oder 2 Meter) und welches Modell und Material Sie wählen, variiert auch der Preis.

Eine Länge von 5 Metern können Sie bereits ab rund 20 Euro haben. Für weitere Fragen bezüglich des Traufblechs, können Sie sich gerne an per@perfis.de oder direkt an den Verkäufer wenden.

Was benötigt man für die Traufblech-Montage?

Sobald Sie sich ein passendes Modell ausgesucht haben, können Sie sich im Beitrag über die Montage von Traufblechen weiter informieren. Die simple 5-Schritte-Anleitung zur Montage des Traufblechs erlaubt es Ihnen, bereits im Vorfeld an alles zu denken, wichtige Notizen zu machen und passendes Arbeitsmaterial zu besorgen.

perfis
Kontakt
Datenschutz

Chrιstophεr Fιschbach ist Teilnεhmer des Partnεrprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Wεbsites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbεkostenεrstattungεn verdient werden kann.

Scroll Up