Reinigung einer urinflasche

Alle Informationen auf einen Blick
Urinflasche mit Griff schwarzer Hintergrund
Urinflaschen

Sie oder eine zu betreuende Person sind das erste Mal auf eine Urinflasche angewiesen und Sie wissen nicht, welche Sie kaufen sollen? Hier erfahren Sie es.

Urinflasche aus Kunststoff weißer Hintergrund türkiser Deckel
Anwendung

Bei der Verwendung einer Urinflasche, gilt es einige Dinge zu beachten.
Hier erfahren Sie, worauf es ankommt

Urinbeutel Alternative zur Urinflasche auf braunem Hintergrund
Alternativen

Vor allem, wenn Sie die Urinflasche bei längeren Autofahrten verwenden wollen, gibt es einige Alternativen. 
Erfahren Sie hier, welche Möglichkeiten es noch gibt.

Spätestens, nachdem man die Urinflasche zum ersten Mal entleert hat, kommt man auf die Idee, dass diese auch gereinigt werden muss, um unangenehme Geruchsbildungen zu vermeiden und, um die Flasche hygienisch zu halten.

Mit dieser einfachen 3-Schritte-Anleitung, können Sie die verwendete Urinflasche richtig reinigen und dadurch die Hygiene wahren.

Wie reinigt man die Urinflasche richtig?

Schritt 1: Richtiges Ausspülen

Wie im Beitrag über Urinflaschen bereits erwähnt, befinden sich im Harn aufgrund des nicht sterilen Harnausganges in etwa 10.000 Keime pro Milliliter. Damit sich diese nicht weiter ausbreiten und zu Erkrankungen führen können, ist es wichtig, die Urinflasche bestenfalls direkt nach dem Gebrauch zu reinigen.

Zunächst gehört die Flasche natürlich entleert. Befinden Sie sich gerade im Freien, so wählen Sie zum Entleeren der Urinflasche einen Ort, der Ihre Mitmenschen nicht stört. Dabei bieten sich Gullis, Bäume oder Hecken an. Im Wohnbereich ist es ratsam, die Urinflasche direkt über der Toilettenschüssel zu entleeren. Vor dem Ausleeren der Urinente über der Duschtasse ist auf Dauer abzusehen, da es dadurch zu unangenehmen Geruchsbildungen kommen kann.

In weiterer Folge sollten Sie die Flasche jedenfalls mit heißem Wasser füllen und erneut in der Toilette beziehungsweise an einem passenden Ort entleeren. Wiederholen Sie diesen Vorgang ein- bis zweimal. Wichtig dabei ist, dass das Wasser, mit dem Sie ausspülen, so heiß wie möglich ist, um die Keime bereits in diesem ersten Schritt so weit wie möglich abzutöten.

Schritt 2: Reinigung mit den richtigen Mitteln

Natürlich wäre es am besten, wenn Sie die Urinente nach jedem Gebrauch mit desinfizierenden Mitteln reinigen würden. Die Hygiene sollte entsprechend den Bedürfnissen eingehalten werden. Von Personen ohne Infektionskrankheiten verwendete Flaschen, bedürfen weniger intensive Reinigung als jene mit entsprechend aggressiveren Keimen.

Besorgen Sie sich für eine gründliche Reinigung einen entsprechenden Hygiene-Reiniger. In einer Schüssel, welche Sie ausschließlich für das Säubern der Urinflasche verwenden, vermengen Sie nun das Mittel mit heißem Wasser. Hier empfiehlt sich eine hohe Rührschüssel mit Stoppboden. Tunken Sie die Bürste in die Schüssel mit der Reinigungsflüssigkeit und schrubben Sie damit das Innere der Flasche. Wiederholen Sie diesen Vorgang mehrmals.

Schritt 3: Trocknen der Urinflasche

Sofern die Urinflasche wenige Stunden nach der Reinigung erneut verwendet wird, ist das Trocknen der Urinente nicht besonders wichtig. Wenn Sie die Flasche nach der Reinigung für längere Zeit verstauen möchten, dann ist es wichtig, die Flasche sowohl von außen als auch von innen zu trocknen, um eine Schimmelbildung zu vermeiden. Dazu können Sie die Flasche entweder an der Luft trocknen lassen oder die Oberfläche mit einem Tuch trockenreiben. 

Im allerletzten Schritt können Sie den Hals der Urinflasche mit einem entsprechenden Mittel desinfizieren. Ein Trockenreiben ist dabei nicht mehr notwendig, da Desinfektionsmittel sehr zeitnah verdunstet.

Nun können Sie die Urinflasche zurück in die Halterung stecken, sie in Ihr Reisegepäck packen oder im Kasten verstauen.

perfis
Kontakt
Datenschutz

Chrιstophεr Fιschbach ist Teilnεhmer des Partnεrprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Wεbsites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbεkostenεrstattungεn verdient werden kann.

Scroll Up